Freibad

Ein kühner Springer im Freibad. Spiel und Spaß ist hier garantiert!

Das Güglinger Freibad

Am 1. Mai wird das Freibad eröffnet.

Die Öffnungszeiten sind bis auf weiteres:

Montag bis Sonntag: 11 Uhr bis 20 Uhr (Kassenschluss 19.30 Uhr)

Ein Frühbadetag in den Hochsommermonaten kann derzeit nicht angeboten werden.

 

Dauerkarten können ab dem ersten Badetag für 50 € und ermäßigt für 25 € an der Freibadkasse erworben werden. 

 

Preise

 

Kontakt:

Untere Kanalstraße 41, 74363 Güglingen

Telefon 07135 / 16623 (Badeaufsicht)

Telefon 0171 / 52 14 870 (Kiosk im Freibad)

 

Betreiber:

STADTWERKE BRETTEN GMBH

Pforzheimer Straße 80-84

75015 Bretten

Telefon: 07252 913-133

E-Mail: info@stadtwerke-bretten.de

 

Kiosk im Freibad
Kiosk im Freibad
Beachvolleyball im Freibad
Beachvolleyball im Freibad
Der Schwimmerbereich im Freibad
Der Schwimmerbereich im Freibad
Der Kinderbereich im Freibad
Der Kinderbereich im Freibad

Nach den Plänen des Karlsruher Architektenteams Schick & Partner wurde auf der Grundstücksfläche von etwa 15.000 qm eine neue Badelandschaft konzipiert und auf dem vorhandenen Areal in die Tat umgesetzt.


Das Schwimmerbecken wurde komplett zurückgebaut und entfernt, ebenso der Kinderplanschbereich.

 

Dafür wurde ein Kombi-Becken, bestehend aus dem Springerbereich mit 1-Meter- und 3-Meter-Sprungbrett, dem Schwimmerbecken (10 x 25 m) mit vier Schwimmbahnen und einem Nichtschwimmerbereich mit einer Gesamtwasserfläche von 788 qm gebaut - komplett aus Edelstahl.


Die Schimmer- und Nichtschwimmer-Bereiche sind durch einen Kanal miteinander verbunden.

Als kleine Attraktionen wurden 3 Massagedüsen, 2 Schwallduschen und ein Wasserpilz in den Nichtschwimmer-Bereich eingebaut.

Hauptattraktion ist eine 3 Meter breite und etwa 16 Meter lange Breitrutschbahn.

 

Action, Erholung und mehr . . .

• Hauptattraktion: eine 3 Meter breite und etwa 16 Meter lange

Breitrutschbahn

• 3 Massagedüsen, 2 Schwallduschen und ein

Wasserpilz

• Kombi-Becken mit 1-Meter- und 3-Meter-Sprungbrett,

Schwimmerbecken (10 x 25 m) mit vier Schwimmbahnen und

einem Nichtschwimmerbereich

• Liegewiesen mit Beach-Volleyballfeld und Tischtennisplatte

• abwechslungsreicher Eltern-Kind-Bereich

• Kiosk mit vielfältigem Angebot und Terrasse

• Umkleide- und Duschkabinen mit Baby-Wickelraum

 

Parkplätze für Fahrräder befinden sich direkt vor dem Haupteingang. Für Pkw wurde südlich der Zaber ein eigener Parkplatz angelegt. Die Zufahrt zu diesen Parkflächen für 200 Pkw erfolgt über die Eibensbacher Straße - sie sind selbstverständlich ausgeschildert.