Veranstaltungskalender

„Freilich! Im Gegenteil sogar!“ Schwäbisches Kabarett mit Leibssle

Stadt Güglingen

Ratshöfle

Leibssle philosophiert über die Entstehung von Württemberg, über die Gefahren im Kreisverkehr oder warum Männer Fleisch essen müssen.

Und er ist sich sicher: Wer nachdenkt, ist zu spät dran!

Also macht sich Leibssle auf, vor zu denken. Zum Beispiel, warum es nicht schlimm ist, wenn es kein Bargeld mehr gibt. Oder, weshalb Veganer die wahren Tiersklavenhalter sind.

Eckard Grauer alias Leibssle poltert und charmiert und es gelingt es ihm, von den Schwaben und ihren Eigenheiten zu erzählen, ohne auf Spätzle­ und Trollingerklischees herumzureiten.

Er gründelt im Schlamm der Fake News und rüttelt an den Ankern überzeugter Eitelkeiten.

Dabei bleibt er immer authentisch, schwäbisch, echt und: saukomisch!

 

Frühjahrskonzert des Musikvereins

Musikverein Güglingen

Herzogskelter

Fühjahrskonzert in der Herzogskelter

Mobiles Kino

Herzogskelter

Ralph reichts 2:  Chaos im Netz

   

15 Uhr  Eintritt: 5 EURO  FSK: ab 6  Länge: 115min

 

Randale-Ralph und seine beste Freundin, die Rennfahrerin Vanellope von Schweetz , müssen ihre Arcade-Spiele verlassen, um in den Weiten des Internets nach einem Ersatzteil für das kaputte Kart-Automatenspiel Sugar Rush zu suchen. Ihnen bleibt nicht viel Zeit, weil Mr. Litwak den Automaten bald für immer ausstöpseln möchte. Bei ihrer Suche landen sie schließlich bei eBay, wo sie das Konzept der Auktionsplattform nicht verstehen und Geld bieten, das sie nicht haben. Nun müssen sie 27.001 Dollar auftreiben; Bei ihrer Suche nach Geld landen sie auf einem Ort, an dem sich alle Figuren tummeln, die Disney gehören. Es wird immer chaotischer.

 

 

   

         

Der Junge muss an die frische Luft

 

17.30  Uhr  Eintritt: 6 EURO  FSK: ab 12  Länge: 100min

 

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret depessiv. Sein Vater Heinz ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen. Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller erzählt der Film von der irrwitzigen Kindheit Hape Kerkelings, mal als Drama, dann wieder als Nummernrevue und ist gleichzeitig eine Art moderner Heimatfilm, der das Lebensgefühl der siebziger Jahre auf dem Land nachzeichnet.

 

   

         

 

 

Green Book – eine besondere Freundschaft

 

20 Uhr  Eintritt: 6 EURO  FSK: ab 12  Länge 117min                

 

USA im Jahr 1962: Dr. Don Shirley ist ein begnadeter schwarzer Pianist; er geht auf eine Tournee, die ihn aus dem verhältnismäßig aufgeklärten und toleranten New York bis in die amerikanischen Südstaaten führt. Als Fahrer engagiert er den Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), der sich bislang mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten und etwa als Türsteher gearbeitet hat. Während der langen Fahrt, bei der sie sich am sogenannten Negro Motorist Green Book orientieren, in dem die wenigen Unterkünfte und Restaurants aufgelistet sind, in dem auch schwarze Gäste willkommen sind, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den beiden sehr gegensätzlichen Männern.

 

                                  

Jahreshauptversammlung

Musikverein Güglingen

Weinsteige

Am 01.04.2019 werder wir unsere Jahreshauptversammlung ab 19:00 Uhr in der Weinsteige abhalten. Hierzu wird die Jugendkapelle spielen

Sprechstunden in den Stadtteilen

Stadt Güglingen

Riedfurthalle

Krämermarkt in Güglingen

Kurz vor Ostern findet in Güglingen der zweite Krämermarkt des Jahres statt. Die fliegenden Händler aus der näheren und weiteren Umgebung bevölkern am Dienstag, 9. April, die Marktstraße. Dort bieten sie von 8.30 Uhr bis 18 Uhr ihre Waren an. Da gibt es Artikel des täglichen Bedarfs und Krimskrams, Messer, Textilien, Spielwaren, Haushaltswaren, Gürtel, Gewürze und vieles mehr.

Es ist ganztätig kein Busverkehr. Die Ausweichhaltestelle ist an der Haltestelle „Schulzentrum“ an der Weinsteige eingerichtet.

 

Familienkonzert mit dem Württembergischen Kammerorchester

Stadt Güglingen

Herzogskelter Güglingen

Konzert der Band Wirtschaftswunder

Stadt Güglingen

Herzogskelter Güglingen

Im Januar 2017 waren die schrillen Typen der Band Wirtschaftswunder zum ersten Mal in Güglingen und begeisterten mit ihrer augen-zwinkernden Musikrevue mit  Schlagern aus den 50er und 60er Jahren das Publikum.

Der Aufstieg zur Kultband war

unaufhaltsam und mit zahlreichen Konzerten in den USA sowie in den arabischen Ländern verschaffte sich die Gruppe internationales Ansehen.

Nun kommen  Helga und Oswald, Dr. Sputnik und Hans Albern, Jens von Eden und  Eddie Schillinger mit frechem Augenzwinkern erneut in die Herzogskelter. Mit ihrem Ausflug in die Teenagerjahre der Republik, mit einer knalligen Darstellung im Stil der heutigen Zeit begeistern sie Jung und Alt und beweisen einmal mehr "Schlager machen einfach glücklich".

 

Zum Saisonabschluss fließt

der Weinbrunnen!

Preise: ¤ 22,- / 20,- / 18,-

Güglinger PalmMarkt

HGV und Stadt Güglingen

Innenstadt

Verkaufsoffener Sonntag und großer Kunsthandwerkermarkt in der Herzogskelter,

musikalische Unterhaltung und Kinderprogramm.

 

11 Uhr Vernissage: ULLA VON GEMMINGEN

REMAINS – was vom Ta g e ü b r i g b l e i b t . . .

B i l d n e re i u n d D r u c k g r a fi k v o n 1 9 9 5 b i s 2 0 1 8

 

Einführung und Präsentation: Ulla von Gemmingen

am Klavier: Michael Leslie spielt Bela Bartòk und Sergej Prokoffiev

 

11 und 14 Uhr: Führungen Römermuseum

 

11 bis 16 Uhr: Honigjadg Wildlife Jugend

 

13 bis 18 Uhr: Hasenausstellung in der Mediothek

 

ab 13.30 Uhr: Spielstraße

 

14.15 Uhr: Auftritt MMOTION

 

14.30 Uhr: Auftritt Jugend des Musikvereins

 

15.15 Uhr: Auftritt MMOTION

 

15.45 Uhr: Auftritt Jugend des Musikvereins

 

16.15 Uhr Auftritt Gruppe Ü50 des Musikvereins

 

 

 

 

Neckar-Zaber-Tag auf der Buga in Heilbronn



Suche im Kalender

Kategorien wählen:

Zeitraum wählen:

von (tt.mm.jjjj)
bis (tt.mm.jjjj)

Freitext:

Sucheinstellungen zurücksetzen

Stadt Güglingen
Marktstraße 19-21
74363 Güglingen

Öffnungszeiten vormittags:
Mo.-Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Frei. 8.00 - 12.30 Uhr
Öffnungszeiten nachmittags:
Die. 14.00 - 18.00 Uhr

Tel.: +49 (0) 71 35 - 108 0
Fax: +49 (0) 71 35 - 108 57
E-Mail: stadt@gueglingen.de