Stadtführung

Wir führen Sie gerne durch unsere Stadtmitte. Start ist im Deutschen Hof vor der Herzogskelter. Danach geht es weier mit einem Abstecher in den Bürgersaal und weiter über den Deutschen Hof zum Rathaus am Marktplatz.

 

Die Mauritiuskirche wird nicht nur von außen besichtigt - sie zeigt im Innern neben moderner Malerei ein einzigartiges Palmtuch rechts im Bild.

Das Palmtuch ist nach einer alten Beschreibung des früheren Pfarrers und Heimatforschers Karl Klunzinger aus dem Jahr 1846 im Zuge der Innen-Renovierung der Kirche 1988 entstanden und in eine neue Bildersprache umgesetzt worden.

 

Sie werden es sehen und erleben

die Stadtführung wird dem Slogan "Kunst auf Schritt und Tritt" mehr als gerecht. Über 40 Kunstwerke als alter und neuer Zeit sind in der Stadtmitte zu entdecken. Es ist ein bunter Mix, der Reliefs aus der römischen Besiedelung von Güglingen bis in die heutige Zeit reicht und so einen weiten künstlerischen Bogen spannt.

 

Stadtführung buchen

Eine Stadtführung können Sie im Güglinger Rathaus buchen - entweder telefonisch unter 07135 / 10824 oder per E-Mail.

Das Palmtuch in der Mauritiuskirche
Das Palmtuch in der Mauritiuskirche

Stadt Güglingen
Marktstraße 19-21
74363 Güglingen

Öffnungszeiten vormittags:
Mo.-Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Frei. 8.00 - 12.30 Uhr
Öffnungszeiten nachmittags:
Die. 14.00 - 18.00 Uhr

Tel.: +49 (0) 71 35 - 108 0
Fax: +49 (0) 71 35 - 108 57
E-Mail: stadt@gueglingen.de