© 123rf; stylephotographs

Nachrichten

Alle aktuellen Nachrichten rund um Güglingen und das Zabergäu
> Bürgermeister Ulrich Heckmann wünscht einen guten Schulstart

Nachrichten | 10.09.2021

Bürgermeister Ulrich Heckmann wünscht einen guten Schulstart

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

am kommenden Montag startet das neue Schuljahr in Baden-Württemberg. Im kommenden Schuljahr soll der Präsenzunterricht die Regelform sein. Das ist das erklärte Ziel des Kultusministeriums. Dafür hat das Kultusministerium zahlreiche Schutzmaßnahmen ergriffen wie beispielsweise eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht, eine Testpflicht sowie strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Auch für Kindertageseinrichtungen gelten Schutzmaßnahmen. Das wichtigste Instrument in der Pandemiebekämpfung bleibt aber das Impfen. Kultusministerin Theresa Schopper und Gesundheitsminister Manne Lucha rufen deswegen alle Erwachsenen und alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahren dazu auf, sich impfen zu lassen.

Ich bitte Sie, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte und liebe Erzieherinnen und Erzieher und Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, uns dabei zu helfen, Präsenzunterricht in den Schulen und die Betreuung in Kita und Kindertagespflege sicherer zu machen. Mit einer Impfung schützen wir uns nicht nur selbst, sondern wir können mit den Impfungen auch einen Schutzwall um die Kinder unter zwölf Jahren bilden, die noch nicht geimpft werden können.

Nutzen Sie die zahlreichen Impfangebote und schützen Sie unsere Jüngsten, damit auch sie einen Schritt in Richtung Normalität gehen können. Für diejenigen, die sich noch unsicher sind, bitte ich mit ihren Haus- oder Kinderärzten das Gespräch zu suchen. Ich bin ganz sicher, dass unsere heimischen Ärzte Ihnen die Antworten geben können auf Ihre Fragen rund um das Impfen.

Unseren Schülerinnen und Schülern wünsche ich von Herzen einen guten Start in ein pandemiefreies Schuljahr mit hoffentlich ausschließlichem Präsenzunterricht!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Heckmann

Bürgermeister