Zaberwiesen

Panoramawand

beim Mithräum

Mediothek

Güglingen

Backhäuschen

Eibensbach

Winterliches Güglingen

 

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

 

Naturpark

 

Zur Homepage des Naturparks

 

Naturparkmarkt

Am Sonntag, 18. September hat in Güglingen der erste Naturparkmarkt stattgefunden.

 

Naturparkmarkt Güglingen: dem Regenwetter getrotzt

Bei schönem Wetter kann jeder feiern. Güglingen bewies am Sonntag, 18. September, dass man auch bei unwirtlichem Regenwetter einen tollen Naturparkmarkt realisieren und genießen kann. Rund 2500 Besucher werden sich wohl über den Tag gerechnet auf dem Güglinger Marktplatz und auf der Marktstraße beim ersten Güglinger Naturparkmarkt eingefunden haben, bummelten entlang des liebevoll präsentierten Angebotes der regionalen Marktbeschicker oder nutzten das kulinarische Angebot von Apfel bis Ziegenburger. Sogar für überdachte Sitzplätze hatte die Stadt Güglingen gesorgt. Da freut sich der Naturpark: In seiner Eröffnungsansprache hatte Naturparkvorsitzender Andreas Felchle noch betont, wie jeder Bewohner oder Besucher des Naturparks mit seinem Einkaufsverhalten die Erhaltung der reizvollen Naturparklandschaft unterstützen könne. Schließlich handle es sich bei den Naturparken um menschengemachte Landschaften wie Streuobstwiesen, deren Erhalt nur gesichert werden können, wenn die Menschen etwa durch den Kauf regional produzierten Apfelsaftes zu ihrer Bewirtschaftung beitragen würden. Die Naturparke seien hier in einer wichtigen Rolle als Mittler zwischen Mensch und Natur. Das Motto Landschaftspflege mit dem Einkaufskorb wurde denn auch weidlich in die Tat umgesetzt, die Besucher bedienten sich ausgiebig bei Obst und Gemüse, Eiern und Nudeln, Edelbrand oder Wildgulasch. So hellten sich die morgens noch skeptischen Mienen der Veranstalter und Marktbeschicker im Tagesverlauf zusehends auf, bildeten sich doch ob der Besucherscharen stellenweise regelrechte Staus auf der Marktstraße.

Und so konnte man nach einem munteren Markttreiben am Abend festhalten: diesem Naturparkmarkt fehlte nichts, allenfalls ein paar Sonnenstrahlen für die Bilddokumentation. Der Naturpark möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei den Organisatoren, den Marktbeschickern und Marktbesuchern bedanken.


Stadt Güglingen
Marktstraße 19-21
74363 Güglingen

Öffnungszeiten vormittags:
Mo.-Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Frei. 8.00 - 12.30 Uhr
Öffnungszeiten nachmittags:
Die. 14.00 - 18.00 Uhr

Tel.: +49 (0) 71 35 - 108 0
Fax: +49 (0) 71 35 - 108 57
E-Mail: stadt@gueglingen.de