Zaberwiesen

Panoramawand

beim Mithräum

Frauenzimmern

Mediothek

Güglingen

Backhäuschen

Eibensbach

Vereinsleben

Werkskapelle Layher

 
Rubrikenübersicht > Aktuelles > Neue Leiterin in der Mediothek Güglingen

ARCHIV: Aktuelles

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Neue Leiterin in der Mediothek Güglingen

03.07.2017

Fink

 

Seit 1. Juli hat die Güglinger Mediothek mit Kerstin Fink eine neue Leiterin.

Sie ist die Nachfolgerin von Manfred Göpfrich-Gerweck, der die Mediothek seit ihrer Eröffnung im Jahr 1998 leitete.

Im Jahr 1988 hat er im Güglingen im Archiv angefangen und dort hat es ihn nun auch wieder hingezogen. Er wird also der Stadt Güglingen als Mitarbeiter nicht verloren gehen, sondern nur seinen Arbeitsplatz ändern.

 

Kerstin Fink kommt ursprünglich aus Schwaigern, wo sie jetzt auch wieder wohnt.

Nachdem sie ihr Studium, Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart, abgeschlossen hatte, arbeitete sie die letzten sechseinhalb Jahr bei divibib in Reutlingen. Bei diesem Bibliotheksdienstleister war sie zuständig für die Auswahl  der E-books, die in den Bestand von Bibliotheken aufgenommen werden und hat auch selbst mehrere Bibliotheksbestände aufgebaut.

Nach einigen Jahren hat es sie nun aber weg vom Dienstleister hinein in die Bibliothek selbst gezogen: Als sie dann die Ausschreibung in Güglingen gesehen hatte, merkte sie gleich: „Das passt, das möchte ich machen“.

Vor allem freue sie sich darauf, wieder in direktem Kontakt mit den Nutzern zu stehen. Zudem sei es eine tolle Herausforderung, selbst für eine Bibliothek verantwortlich zu sein und eigenständig Veranstaltungen planen zu können.

Wie könnte es anders sein, ist sie selbst natürlich eine begeisterte Leserin; von Krimis, über Familiengeschichten, All-Age-Romane oder auch Geschichtliches und Klassiker. Auf ein bestimmtes Genre könne sie sich da gar nicht festlegen, erzählt Kerstin Fink.

Neben dem Hobby für den Kopf häkelt Kerstin Fink sehr gerne und liebt vor allem im Sommer das Schwimmen. Dafür bieten sich mit Bad und Seen hier im Zabergäu neben der Arbeit hoffentlich auch Gelegenheiten.

Für den Start in  Mediothek wünschen wir Kerstin Fink alles Gute und vor allem viel Freude bei der neuen Arbeit. 

 

 

Stadt Güglingen
Marktstraße 19-21
74363 Güglingen

Öffnungszeiten vormittags:
Mo.-Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Frei. 8.00 - 12.30 Uhr
Öffnungszeiten nachmittags:
Die. 14.00 - 18.00 Uhr

Tel.: +49 (0) 71 35 - 108 0
Fax: +49 (0) 71 35 - 108 57
E-Mail: stadt@gueglingen.de